Die unheimliche Macht des Silicon Valley

Machbarkeitsglaube und Grössenwahn: Der Apple-Konzern baut in Cupertino (Kalifornien) einen gigantischen neuen Campus. Foto: Reuters/Noah Berger

Nichts hat unseren Alltag, unsere Arbeit und unsere Gesellschaft so tiefgreifend verändert wie das Internet und das Smartphone. Genau 25 Jahre ist es her, seit die erste Website online ging – es war der Urknall der digitalen Revolution. Aus diesem Anlass ist ein Redaktionsteam der «Schweiz am Sonntag» ins Silicon Valley gereist. In jenes Tal an der US-Westküste südlich von San Francisco, aus dem fast all die bahnbrechenden Erfindungen kommen, die «disruptiven Innovationen», welche ganze Branchen umpflügen. Mehr ...

Samstag, 30. Juli 2016 23:30




Das Internet wird begehbar


Das Web kam in Genf zur Welt


Das neue Leben in der Uber-City


Ausgegrenzt in der «linksten Stadt der Welt»


Schweizer Shoppingcenter: Es braucht mehr Notfallübungen


Die Helden von München


«Der FC Basel schiesst mit Kanonen auf Spatzen»


Die schlaueren Bauern


Lastwagen und Pick-ups als Terrorwaffe


«Das ist ein neuer Amok-Stil»